Moonlight Classic unterstützt erneut die Sporthilfe!

Zum zweiten Mal unterstützte der Moonlight Classic Seiser Alm die Südtiroler Sporthilfe mit einem Nachwuchseuro pro Teilnehmer, dabei kamen 1.200 Euro Spende der Südtiroler Sporthilfe zu Gute.

v.l. Silvia Fontanive, Vorstandmitglied der Sporthilfe Hans Peter Dalvai, Präsident der Jungen Alpler Michael Malfertheiner, OK Chef von Moonlight Classic Robert Gobbo

v.l. Silvia Fontanive, Vorstandmitglied der Sporthilfe Hans Peter Dalvai, Präsident der Jungen Alpler Michael Malfertheiner, OK Chef von Moonlight Classic Robert Gobbo

Auch in diesem Jahr war der Moonlight Classic Seiser Alm, der vergangenen Freitag stattfand, ein großer Erfolg. Dank des großen Teilnehmerfeldes, kamen so 1.200 Euro der Südtiroler Sporthilfe zu Gute.

Wie auch im letzten Jahr, hat das Organisationsteam auch heuer wiederum die Nachwuchsförderung der Sporthilfe mit dem NACHWUCHSEURO unterstützt, welcher von den Jungen Alpler noch einmal verdoppelt wurde. Bei der Preisverleihung überreichte der OK Chef von Moonlight Classic Seiser Alm Robert Gobbo, sowie der Präsident der Jungen Alpler, Michael Malfertheiner, einen Spendenscheck von 1.200 Euro an das Vorstandsmitglied der Südtiroler Sporthilfe Hans Peter Dalvai.

Die Südtiroler Sporthilfe bedankt sich bei den Organisatoren, bei den jungen Alpler aber auch bei den vielen Athleten, die es ermöglicht haben, wieder eine tolle Summe für den Nachwuchs zu Verfügung zu stellen.


Sie können sich auf uns verlassen. Wir senden Ihnen keinen Spam!

SO ERREICHEN SIE UNS:

Tel
+39 0471 975717
Adresse
Brennerstraße 9
I - 39100 BOZEN
Sprich mit uns